Workshops

Nähe und Distanz in pflegerischen Berufen

Habe ich mich zu weit von meinem Patienten entfernt? Bin ich meinem Patienten zu nah gekommen und somit in seine Privatsphäre eingedrungen?

Personen, die im pflegerischen Bereich tätig sind, stellen sich wahrscheinlich häufig diese Frage. Empathie und Wahrnehmung, sich auf den Gegenüber einzulassen, dass alles sind wichtige Fähigkeit in der Pflegearbeit. Der Versuch eine Bindung zum Patienten aufzubauen oder sich auch vom Gegenüber abzugrenzen, kann schnell zur Herausforderung werden.

Oftmals entstehen dann Konflikte bei der richtigen „Dosierung“ der richtige Umgang mit Nähe und Distanz wird als schwieriger Balanceakt empfunden.

Mit diesem Seminar helfen wir Ihnen dabei, Patienten und ihren Bedürfnissen durchaus nahe sein, ohne dass Sie dabei Ihre professionelle Distanz aufgeben.


 

VerÄnderung ist möglich

Heutzutage sind wir häufiger denn je mit Veränderungen konfrontiert. In diesen Lebensphasen wird oft eine Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte gesucht und gebraucht.. Jede/r Teilnehmer/in hat die Chance, seine Themen zu bearbeiten, um dadurch zu mehr Gelassenheit und inneren Frieden zu gelangen. Während des Workshops werde ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Übungen in der Kleingruppe unterstützen, Empfindungen, Gefühle, Bilder und Gedankenprozesse wahr zu nehmen.

Ziel ist es:

  • Festgefahrene Muster im Umgang miteinander in Bewegung zu bringen
  • Neue Sichtweisen und Kommunikationsformen zu entwickeln
  • Innere Spannungen loszulassen
  • Lebenskraft und Freude wieder Platz zu geben
  • Ihr Selbstwertgefühl zu stärken, so dass die empfundene Machtlosigkeit gegen eigenverantwortliches Handeln eingetauscht werden kann

Erlebnisreicher Workshop mit Methoden der Gruppendynamik und Selbsterfahrung, Musik, Berührung, Körpererfahrung, Entspannung und Konfrontation.


Eigene Stärken erkennen und nutzen

Überzeugungskraft im Auftreten oder Authentische Kommunikation? Wer über die eigenen Stärken und Schwächen Bescheid weiß, hat es leichter, in Schule und Beruf erfolgreich zu sein und sich entsprechend weiterzuentwickeln. Einzeln, zu zweit und in kleinen Gruppen erarbeiten die Teilnehmer/innen ihr persönliches Profil und erfahren auf diese Weise, wo ihre Kompetenzen liegen und wie sie diese ausbauen können

 

Termine und Preise auf Anfrage

 

Bitte zu den Workshops jeweils frühzeitig anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Gerne biete ich auch Seminare in Ihren Institutionen an.